Das ganze Jahr hat uns riesig Spass gemacht, aber das Ende war das Beste.
Saisonabschluss 2018 mit S.T.E.I.L.-Racing in Le Luc

Raus aus dem kalten Deutschland und ab in den Süden!
Auch in diesem Jahr haben wir uns zum Abschluss unserer Motorradsaison 2018 in Le Luc getroffen!
3 Tage a´7 Turns ist schon eine angemessene Zeit um sein Motorrad auf den Winterschlaf vorzubereiten.
Und so haben wir es nochmal krachen lassen.
Bei strahlendem Sonnenschein und durchweg 25 – 30 Grad waren das für uns wundervolle Tage mit euch!
Neben den vielen „altbekannten“ Mitgliedern der S.T.E.I.L. Familie konnten wir auch diesmal einige „neue“ begrüssen.
Eine Neuheit zum Jahresabschluss, denn in Le Luc konnten zum ersten Mal seit langer Zeit wieder unsere eigenen Instruktoren der roten Gruppe das Fahren auf der Rennstrecke näher bringen und da macht es mich besonders stolz, dass unsere „Vorfahrhäschen“ die Rote Gruppe sturzfrei , mit vielen neuen Erkenntnissen durch die 3 Tage geführt haben. Eure Rückmeldungen und das breite Grinsen haben mir und meinem Team richtig Spass gemacht!
Spass machte uns auch unsere gemeinsame Bottle-Party!
Überpünktlich stand der Pizzabäcker mit ca. 50 Pizzen im Fahrerlager und wir konnten in einer sehr schönen, angenehmen Atmosphäre das Jahr Revue passieren lassen und jeder von euch steuerte seinen Teil dazu bei! An dieser Stelle möchte ich um Nachsicht bitten, dass es diesmal etwas lauter zuging. Der an diesem Tag eingefahrene Sieg unseres Steil-Irmisch Racing Teams in Deutschland auf dem Nürburgring sowie die damit erfolgreiche Titelverteidigung der RLC Meisterschaft 2018 musste ein wenig gefeiert werden.
Ein schöner Abend bei dem ich auch wieder Neues gelernt habe denn unser Andreas überwacht ja Tagsüber unsere Zeitmessung und ist als ruhiger zurückhaltender Mensch bekannt. Aber, dass er beim Feiern abgeht wie eine Rakete hätte ich nicht gedacht!

Im normalen Leben werde ich ja recht unruhig wenn Menschen nur rumsitzen und nichts zu tun haben anders bei unserem Doc Hucky! Vielen Dank, dass Du auch diese Veranstaltung begleitet hast und schön, dass Du 3 Tage nichts zu tun hattest.

Zum Schluss blicke ich auf ein erfolgreiches S.T.E.I.L. Racing Jahr 2018 zurück. Hier in Le Luc, wo ich letztes Jahr mit weichen Knien S.T.E.I.L.-Racing vom Altmeister Günter Narbe übernommen habe und nicht wusste, was mich so erwarten würde, war es mir eine Ehre mit einem genialen Team aus neuen und alten Mitgliedern sowie tollen neuen wie altbekannten Teilnehmern eine super und erfolgreiche Saison abzuschliessen. Vielen Dank dafür!

Wer beim Event dabei war und gerne seine Bilder hätte kann diese mit Angabe der Startnummer bei Jean-Michel anfordern:  jeanmichellosma@yahoo.fr

Die Saison 2019
Wie sagt man so schön, nach der Show ist vor der Show und somit arbeiten wir schon fleissig an der neuen Saison. Die ersten zwei Events sind seit vorgestern online und alle Termine in der Übersicht gelistet. Schau doch mal rein unter https://www.steil-racing.eu/motorradtraining-2/ und sichere Dir schon einen Platz für viele tolle Stunden mit Deinem

S.T.E.I.L.-Racing Team

1 Antwort
  1. Günter NARBE
    Günter NARBE sagte:

    Besser kann man das nicht beschreiben, ich war dabei von Anfang an, es war eine Tolle Atmosphäre und alle hatten viel Spass,
    vor allem ohne Unfall !!! Kiesbett Tests zähle ich nicht als Unfall !

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.